AoFrio Limited Official Logo - white bk

Wellington Drive Technologies Interimsmanagement

Wie bereits angekündigt, wird Greg Allen Ende März von seinem Amt als CEO zurücktreten. Greg wird im Vorstand bleiben und hat außerdem einen Vertrag über die Erbringung von Beratungsleistungen für das Unternehmen bis zum 31. Dezember 2021 abgeschlossen.

Der Vorstand hat das in Auckland ansässige internationale Beratungsunternehmen für Führungskräfte, Kerridge & Partners, mit der Unterstützung bei der Einstellung eines neuen CEO beauftragt. Sobald eine endgültige Ernennung erfolgt ist, wird dies auf dem Markt bekannt gegeben.

Der Vorstandsvorsitzende Gottfried Pausch wird ab dem 8. März 2021 vorübergehend als Executive Director in Auckland und ab dem 1. April 2021 als Interims-CEO tätig sein, bis ein ständiger CEO ernannt wird.

Howard Milliner wird weiterhin als CFO der Gruppe tätig sein, aber zusätzliche operative Aufgaben für die globale Organisation in Wellington übernehmen. Gottfried wird mit Howard und dem übrigen Führungsteam zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass das Unternehmen in dieser Übergangszeit gut geführt wird und seine Wachstumsstrategie weiter umsetzen kann.

Gottfried Pausch wird während seiner Amtszeit als Exekutivdirektor und Interims-CEO kein unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrats sein.

Der Vorstandsvorsitzende Gottfried Pausch kommentierte: “Ich freue mich, das Führungsteam von Wellington dabei unterstützen zu können, weiterhin für die Kunden zu liefern und 2021 vier neue Produkte einzuführen. Wir verzeichnen einen anhaltenden Anstieg der Kundennachfrage und arbeiten hart daran, die aktuellen Einschränkungen in der Lieferkette und der Logistik zu bewältigen, um sicherzustellen, dass wir unsere Umsätze weiter steigern können. Obwohl wir angesichts der anhaltenden COVID-19-Situation vorsichtig bleiben, sind wir durch die Zunahme der Kunden- und Geschäftsentwicklungsaktivitäten ermutigt und ich freue mich darauf, unsere Aktionäre im weiteren Verlauf des ersten Halbjahres auf dem Laufenden zu halten.”